sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite » Umwelt  » Nachhaltigkeit & Generationengerechtigkeit 
Bedingungen für erfolgreiche Veränderungsprozesse
Downloadgröße:
ca. 884 kb

Bedingungen für erfolgreiche Veränderungsprozesse

Warum wir uns nicht nur mit dem „Was“, sondern auch mit dem „Wie“ der anstehenden Veränderungen beschäftigen müssen

17 Seiten · 2,82 EUR
(21. Juni 2016)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Abstract:

Wir wissen viel darüber, "WAS sich verändern soll" auf dem Weg in eine nachhaltige Wirtschaft und Gesellschaft. Zu wenig beschäftigen wir uns mit der Frage des "WIE" – der Erfolgsbedingungen des dafür notwendigen Wandels. Antworten auf diese Frage gibt der vorliegende Beitrag.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Jahrbuch Nachhaltige Ökonomie 2014/15
Hans-Christoph Binswanger, Felix Ekardt, Anja Grothe, Wolf-Dieter Hasenclever, Ingomar Hauchler, Martin Jänicke, Karl Kollmann, Nina V. Michaelis, Hans G. Nutzinger, Holger Rogall, Gerhard Scherhorn (Hg.):
Jahrbuch Nachhaltige Ökonomie 2014/15
the author
Dr. habil. Kora Kristof
Kora Kristof

Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Wuppertal Instituts, Koordinatorin der Forschungsgruppe „Nachhaltiges Konsumieren und Produzieren“, Mitglied des Zukunftsrates NRW. 1988-1992 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Volkswirtschaftslehre der Ludwig-Maximilians-Universität München, 1992-1994 bei der Enquête-Kommission „Schutz der Erdatmosphäre“ des Deutschen Bundestages. Seit 1994 beim Wuppertal Institut.

[weitere Titel]