sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite » Unternehmung  » Unternehmensberatung 
Beratung als Ermöglichung
Downloadgröße:
ca. 191 kb

Beratung als Ermöglichung

Eine kritische Gegenüberstellung von Interventionsdiskursen im Spannungsfeld der Legitimation und Irritation betriebswirtschaftlicher Praxis

20 Seiten · 2,95 EUR
(Juni 2019)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung der Herausgebenden:

Stephanie Birkner interessiert sich in ihrem Beitrag „Beratung als Ermöglichung“ für die Möglichkeiten auftuende und angehende Praxis der Unternehmensberatung. Entlang eines Spannungsfeldes aus einerseits Rechtfertigung, andererseits Irritation rekonstruiert sie die Genese einer schwierigen Branche als Praxis der Verunmöglichung, die als Vereindeutigung auf den Weg kam. Die Argumentation kulminiert im Konzept der Liminalität und dem Vorschlag, (Unternehmens-)Beratung als Befähigung im Umgang mit Mehrdeutigkeit zu verstehen und zu betreiben.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Möglichkeitswissenschaften
Lars Hochmann, Silja Graupe, Thomas Korbun, Stephan Panther und Uwe Schneidewind (Hg.):
Möglichkeitswissenschaften
the author
Prof. Dr. Stephanie Birkner
Stephanie Birkner

ist Juniorprofessorin für Female Entrepreneurship an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Forschungsschwerpunkt: Gendered Entrepreneurship, Feministische Ökonomie, Digital Transformation.

[weitere Titel]