sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite » Ökonomie  » Märkte, Institutionen & Konsum  » Wirtschaftsstil, -kultur, -system & -ordnung 
Die Soziale Marktwirtschaft im Kontext des europäischen Integrationsprozesses - Befund und Perspektiven
Downloadgröße:
ca. 357 kb

Die Soziale Marktwirtschaft im Kontext des europäischen Integrationsprozesses - Befund und Perspektiven

49 Seiten · 5,73 EUR
(Februar 2007)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung:

John beleuchtet die gegenwärtige und zukünftige Rolle der Sozialen Marktwirtschaft im Zusammenhang mit dem europäischen Integrationsprozess. Es geht zunächst um die Frage, welche Rückwirkungen die europäische Integration auf die Wirtschaftsordnung in Deutschland hat. Aber auch die umgekehrte Blickrichtung, d.h. die Frage nach der Bedeutung, welche die Soziale Marktwirtschaft für die Europäische Gemeinschaft gespielt hat und noch spielt, wird in diesem Beitrag diskutiert.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
the author
Prof. Dr. Klaus Dieter John
Klaus Dieter John

ist seit 1992 Inhaber der Professur für Wirtschaftspolitik an der TU Chemnitz. Forschungsschwerpunkte: Europäische Währungsunion, Zentralbankverhalten, Umweltpolitik.

[weitere Titel]