sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Sunday, July 21, 2019
 Startseite » Umwelt  » Umweltbereiche  » Klima 
Klimawandel und historische Gerechtigkeit
Downloadgröße:
ca. 100 kb

Klimawandel und historische Gerechtigkeit

Eine philosophische Analyse

21 Seiten · 3,90 EUR
(März 2013)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung:

In den internationalen Verhandlungen zum Klimaschutz ist umstritten, wie die Auswirkungen der historischen Emissionen auf die Lebensqualität von heute und zukünftig lebenden Menschen zu berücksichtigen sind. Der Beitrag untersucht, inwiefern die Berücksichtigung historischer Emissionen eine Forderung der Gerechtigkeit ist, zeigt, dass und inwiefern es distributiv gerecht wäre, historische Emissionen im Sinne ihrer begünstigenden Auswirkungen auf heute Lebende zu berücksichtigen, und zeigt, warum es schwierig ist, aufgrund der Auswirkungen historischer Emissionen Forderungen der kompensatorischen Gerechtigkeit zu begründen


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Klimagerechtigkeit
Felix Ekardt (Hg.):
Klimagerechtigkeit
the author
Prof. Dr. Lukas H. Meyer
Lukas H. Meyer

Professor für praktische Philosophie an der Karl-Franzens-Universität Graz.