sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite » Ökonomie  » Entwicklung, Wachstum & Wissen  » Wissen & technischer Fortschritt 
Nachhaltige Hochschulentwicklung
Downloadgröße:
ca. 523 kb

Nachhaltige Hochschulentwicklung

Die Rolle von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in Transformationsprozessen

32 Seiten · 5,76 EUR
(September 2018)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung des Herausgebers: Lisa Kränke und Petra Schweizer-Ries geht es weniger um die Öffnung des Wissenschaftssystems für zivilgesellschaftliche Akteure, als vielmehr um die kritische Reflexion und nachhaltige Weiterentwicklung der Hochschulen aus der Perspektive einer transformativen Wissenschaft. Dafür verorten sie Hochschulen in Bezug auf die grundlegenden Bedingungen der Welt- und Wissensgesellschaft und schreiben ihnen eine besondere Bedeutung für nachhaltige Entwicklung zu. Gleichzeitig gehen sie auf die charakteristischen Besonderheiten (deutscher) Hochschulen als sehr spezieller Organisationen ein und betonen, dass diese darüber hinaus auch stets die Lebenswelten konkreter Personen sind. Veränderungsbemühungen müssen diese Lebenswelten für die Verfolgung des Leitbilds einer nachhaltigen Universität stets in ihrer Gesamtheit sehen. Verbunden mit dementsprechenden Projekterfahrungen an der Hochschule Bochum spezifizieren die AutorInnen auch Chancen und Herausforderungen für WissenschaftlerIinnen auf der Suche nach einer nachhaltigen Hochschule und einer transformativen Wissenschaft.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
the authors
Lisa Kränke

Koordinatorin für Nachhaltigkeitslehre an der Hochschule Bochum seit 2017; wissenschaftliche Mitarbeiterin am Integrativen Institut Nachhaltige Entwicklung an der Hochschule Bochum seit 2015.

Prof. Dr. Petra Schweizer-Ries
Petra Schweizer-Ries

Professorin für Nachhaltigkeitswissenschaft mit sozialwissenschaftlicher Ausrichtung am Institut für Zukunftsorientierte Kompetenzentwicklung (IZK) an der Hochschule Bochum. Zudem ist sie apl. Professorin für Umweltpsychologie an der Universität des Saarlandes.

[weitere Titel]