sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Thursday, June 27, 2019
 Startseite » Politik  » Staatsausgaben, Steuerpolitik & Staatsverschuldung 

Perspektiven der Unternehmensbesteuerung

192 Seiten ·  24,80 EUR (inklusive MwSt. und Versand)
ISBN 978-3-89518-484-0 (September 2004 )

 
lieferbar sofort lieferbar

 

Gerade für die Unternehmensbesteuerung gilt: „Nach der Reform ist vor der Reform“. In Deutschland mussten nach dem katastrophalen Einbruch der Körperschaftsteuer 2001 bereits Korrekturen an der umfassenden Unternehmensteuerreform der rot-grünen Bundesregierung vorgenommen werden. Und nach dem Scheitern der Gemeindefinanzreform steht die Gewerbesteuer – wie schon seit 30 Jahren – unverändert auf der Agenda. Auch in den übrigen EU- und OECD-Staaten waren die Unternehmenssteuersysteme in den letzten Jahren einer beachtlichen Dynamik unterworfen. Durch die fortschreitende Internationalisierung spielt auch das internationale Steuerrecht eine zunehmende Rolle.

Die Beiträge des Sammelbandes wollen einerseits aus nationaler und internationaler Perspektive grundsätzliche Aspekte der Unternehmensbesteuerung aufgreifen, andererseits aber auch einen Beitrag zur aktuellen Reformdiskussion liefern. Klassische Fragestellungen aus nationaler Sicht sind der Stellenwert der Unternehmenssteuern innerhalb des (kommunalen) Steuersystems sowie die Koordination der Gewinnbesteuerung mit der privaten Kapitaleinkommensbesteuerung. Die zunehmende internationale Integration stellt neue Herausforderungen: (Wie) lässt sich überhaupt die Unternehmenssteuerbelastung im internationalen Vergleich ermitteln? Welche Bedeutung haben Unternehmenssteuern für die Standortattraktivität? Wie weit sollen sie auf internationaler Ebene – vor allem in der EU – harmonisiert werden? Können sie noch wirksam erhoben werden oder nehmen die Gestaltungsmöglichkeiten der Unternehmen zu?

Margit Schratzenstaller/Achim Truger
Perspektiven der Unternehmensbesteuerung – eine Einführung

Christoph Spengel
Ermittlung und Aussagefähigkeit von Indikatoren der effektiven Steuerbelastung

Margit Schratzenstaller
Zur Ermittlung der faktischen effektiven Unternehmenssteuerlast

Lorenz Jarass/Gustav M. Obermair
Ausweis und Versteuerung von Unternehmensgewinnen

Gerd Grözinger
Die deutsche Unternehmenssteuerbelastung:
Hohe Sätze, niedrige Einnahmen

Stefan Bach
Perspektiven der Unternehmens- und Kapitaleinkommensbesteuerung im internationalen Kontext

Dieter Vesper
Gemeindefinanzen und Unternehmensbesteuerung


the editors
Prof. Dr. Achim Truger
Achim Truger Professor at the Berlin School of Economics and Law, Department of Business and Economics. former Senior Researcher at the Macroeconomic Policy Institute (IMK) in the Hans Boeckler Foundation, Duesseldorf, Germany. [weitere Titel]
Dr. Margit Schratzenstaller
Margit Schratzenstaller Wiss. Referentin für Steuer- und Budgetpolitik am Österreichischen Institut für Wirtschaftsforschung, Wien und Postdoc-Stipendiatian am Graduiertenkolleg "Die Zukunft des Europäischen Sozialmodells" an der Universität Göttingen. [weitere Titel]
das könnte Sie auch interessieren
Aufsätze als PDF-Download