sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite » Länder und Regionen  » Europa & EU 
Politische Ökonomie und Reform des europäischen Haushalts- und Finanzsystems
Downloadgröße:
ca. 252 kb

Politische Ökonomie und Reform des europäischen Haushalts- und Finanzsystems

35 Seiten · 5,50 EUR
(November 2006)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Zusammenfassung:

Der Europäische Haushalt weist grundlegend andere Strukturen und Institutionen auf als nationale Haushalte. Seine Funktion wird nicht in üblichen allokativen und distributiven Aufgaben, sondern in der Realisierung von Kompensationen zwischen den Mitgliedstaaten zur Durchsetzung von Integrationsmaßnahmen gesehen. Der Beitrag untersucht die Notwendigkeit zur Kompensation im europäischen Integrationsprozeß unter ökonomischen und politisch-ökonomischen Aspekten und leitet die resultierenden Konsequenzen für einen europäischen Kompensationshaushalt ab. Es werden Kriterien für das Ausmaß der Nettozahlungspositionen entwickelt und aus der politisch-ökonomischen Spielstruktur Begründungen für die Realisierung der Kompensationen durch spezifische Sachprogramme anstelle von ungebundenen Zahlungen abgeleitet. Dabei wird die Integrationseffizienz der Maßnahmen traditionellen Kriterien der allokativen Effizienz gegenübergestellt und auf dieser Grundlage ein alternatives Konzept zu den bisher vorgelegten Reformansätzen des europäischen Finanzsystems vorgeschlagen.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Die Europäische Union aus politökonomischer Perspektive
Horst Hegmann, Bernhard Neumärker (Hg.):
Die Europäische Union aus politökonomischer Perspektive
the author
Cay Folkers
Cay Folkers

Nach Tätigkeiten als Universitätsprofessor an der Hochschule der Bundeswehr Hamburg und der Universität Hohenheim, Stuttgart ist er seit 1990 Inhaber des Lehrstuhls für Finanzwissenschaft der Ruhr-Universität Bochum.

[weitere Titel]