sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite
Stichprobenanalyse in der Insolvenzprognose - eine Faustformel
Downloadgröße:
ca. 274 kb

Stichprobenanalyse in der Insolvenzprognose - eine Faustformel

25 Seiten · 7,55 EUR
(11. August 2006)

 
 
Für eine Zahlung per Lastschrift oder Kreditkarte ist kein PayPal-Konto erforderlich!
Bei Problemen kontaktieren Sie uns bitte.
 

Aus der Einleitung:

Der Beitrag ist wie folgt strukturiert: Im ersten Kapitel wird kurz vorgestellt, welche Auswirkungen Basel II auf das Kreditrisikomanagement hat. Die methodischen Bedenken werden aufgezeigt und im zweiten Ka¬pitel durch Monte-Carlo Simulationen erhärtet. Die Diskussion der Simulationsergebnisse führt zu einer Faustformel, die darüber Aussagen ermöglicht, wie umfangreich das Datenmaterial sein sollte, um auf Basis der logistischen Regression statistisch abgesicherte Prognosen und damit Entscheidungen zulassen zu können.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Kredit und Risiko
Heinz Schaefer (Hg.):
Kredit und Risiko
the authors
Prof. Dr. Thorsten Poddig
Thorsten Poddig

Inhaber des Lehrstuhls für Finanzwirtschaft an der Universität Bremen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Einsatz innovativer Verfahren in der Finanzanalyse und im Portfoliomanagement.

Dr. Anreas Oelerich

Lehrstuhl Finanzwissenschaft an der Universität Bremen.