sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite » Ökonomie  » Entwicklung, Wachstum & Wissen  » Wissen & technischer Fortschritt 
Umweltpolitikintegration und Umweltinnovation
Downloadgröße:
ca. 140 kb

Umweltpolitikintegration und Umweltinnovation

24 Seiten · 3,83 EUR
(Juni 2006)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung der Herausgeber:

Im Beitrag von Klaus Jacob und Martin Jänicke steht das Verhältnis von Umweltpolitik und Umweltinnovationen an zentraler Stelle. Sie untersuchen aus einer stärker politikwissenschaftlichen Perspektive die strategische und instrumentelle Seite einer umweltpolitischen Innovationsstrategie. Nach ihrer Ansicht reichen herkömmliche umweltpolitische Maßnahmen für eine ökologische Modernisierung nicht aus. Dies sei vor allem dann der Fall, wenn die Signale aus anderen Politikfelder als der Umweltpolitik Anreize für die Übernutzung von Ressourcen geben. Folglich müsse eine Innovationsstrategie das gesamte Regulationsmuster einer Branche berücksichtigen. Vor diesem Hintergrund diskutieren die Autoren auch das von Kemp und Loorbach vorgestellte Transition Management [in diesem Band]. Nach ihrer Ansicht bietet die hierdurch erreichte Erweiterung des Fokus mehr Ansätze für die politische Steuerung. Allerdings seien die politischen Rigiditäten zu berücksichtigen und vor einem übermäßigen Steuerungsoptimismus zu warnen.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
the authors
Dr. Klaus Jacob

Forschungsstelle für Umweltpolitik (FFU) an der FU Berlin

Prof. Dr. Martin Jänicke
Martin Jänicke

Forschungsstelle für Umweltpolitik (FFU) an der FU Berlin.

[weitere Titel]