sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite » Ökonomie 
Verhaltensökonomik und Politikberatung
Downloadgröße:
ca. 267 kb

Verhaltensökonomik und Politikberatung

33 Seiten · 5,60 EUR
(Juli 2016)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Abstract:

In economics researchers have access to a large variety of different methods. The question is how well these methods work if the aim is to advice politicians. In this paper theoretical and empirical methods are evaluated with respect to two dimensions: The ability to detect causal relationships and the external validity of their results. It turns out that there is a tradeoff between these two criteria. This leads to the conclusion that all methods available within the “causality – external validity space” should be used for the sake of policy advice and this includes the experimental and behavioral methods.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Reformen und ihre politisch-ökonomischen Fallstricke
Martin Held, Gisela Kubon-Gilke, Richard Sturn (Hg.):
Reformen und ihre politisch-ökonomischen Fallstricke
the author
Prof. Dr. Joachim Weimann
Joachim Weimann

ist seit 1994 Inhaber des Lehrstuhls für allgemeine Wirtschaftspolitik an der Universität Magdeburg. Forschungsschwerpunkte: experimentelle Wirtschaftsforschung, Arbeitsmarkt- sowie Umweltökonomik, Spieltheorie.

[weitere Titel]