sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite
Zukunftsfähiges Wirtschaften und Leben in der Diskussion
Downloadgröße:
ca. 171 kb

Zukunftsfähiges Wirtschaften und Leben in der Diskussion

Die wirtschaftspolitische Herausforderung des Anthropozäns

22 Seiten · 3,95 EUR
(30. Oktober 2019)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung der Herausgeberin:

Die Politikwissenschaftlerin und Philosophin Elke Schwinger thematisiert den aktuellen öffentlichen Diskurs um den Klimawandel und die zunehmende politische Bedeutsamkeit der wertenden Kategorie der Nachhaltigkeit für die künftige Entwicklung von Wirtschaft und sozialen Verteilungsmustern. Ex- oder implizit wirtschaftspolitisch orientierte Diskussionsbeiträge in der medienpolitischen Öffentlichkeit sind dabei in doppelter Weise kritisch zu rezipieren: Zum einen stützen sie sich auf Aussagen der Zukunftsforschung, deren Ergebnisse meist je nach politischer Interessenlage anders interpretiert werden. Zum anderen sind hier wirtschafts- und gesellschaftswissenschaftliche Positionen der Entwürfe einer sogenannten Postwachstumsgesellschaft und der Green Economy im Spiel. Über deren gehaltvolle normative Voraussetzungen sollte aufgeklärt werden, um BürgerInnen und politisch Engagierte aus dem nebulösen Dickicht der Medienberichte herauszulösen und eigene Orientierungen zu ermöglichen.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
the author
Prof. Dr. Elke Schwinger
Elke Schwinger

ist seit 2012 als Professorin für „Philosophie, Wissenschaftstheorie und Ethik“ am Wissenschafts- und Kulturzentrum an der Hochschule Coburg tätig. Sie setzt ihre Kompetenzen und Fachkenntnisse speziell in interdisziplinären Lehrveranstaltungen des BMBF-Projekts „Der Coburger Weg“ und in Masterstudiengängen ein.

[weitere Titel]